Also das ist ja mal ein ausgefallenes Versteck! Zwischen Tüten mit Hundekot und anderen Dingen, die Menschen so in öffentliche Mülleimer entsorgen, auch das rote Tütchen mit dem Paderborner Weihnachtscache „Engelsbrief“. Nein, Spaß beiseite, hier handelt es sich nicht um ein besonders ausgefeiltes Versteck der Tarnungsstufe 10, hier hat jemand den Cache, der eigentlich fünf Meter weiter zu finden war, schlicht und einfach weggeschmissen. Den Inhalt konnten wir nach einer etwas ekligen Rettungsaktion sicherstellen und an den Owner übergeben. Bleibt nur eine Frage: Wer schmeißt Caches weg? Und da dieser Ort nun offensichtlich „verbrannt“ ist, wandert der Cache zwar nicht in die Tonne ( disable listing) sondern ins Archiv ( archive listing).

%d Bloggern gefällt das: