Heute beginnt die Geocaching Konferenz (GC3A99E). Und da ich leider am Wochenende nicht dabei sein kann, bleibt mir nichts anderes übrig, als hier zumindest die Last-Minute-Werbetrommel zu rühren!

Schwerpunktthema ist „Geocaching und Naturverträglichkeit“, ein aktuelles Thema.

Seit 12 Jahren gibt es Geocaching. Inzwischen liegen über 1,6 Millionen Caches aus und mehr als 5 Millionen Geocacherinnen und Geocacher machen sich mehr oder weniger regelmäßig auf die Suche! Für uns gehört zu unserem Hobby respektvoller Umgang mit der Natur, der Umwelt und unseren Mitmenschen. Die Regeln und Werte müssen wir dafür nicht neu erfinden, sie sind bereits festgelegt. Sie umzusetzen ist eine stetige Aufgabe. Mit dieser Erkenntnis kam die Idee für Gecko, die Geocaching-Konferenz für nachhaltiges Cachen im Einklang mit Umwelt und Natur, im Einklang auch mit unseren Mitmenschen.
Wir wollen konkrete Ergebnisse erarbeiten, die wir alle mitnehmen und weiter erzählen können.
Die Konferenz soll eine Beratungsinstanz bieten, Info-Börse, Event und Diskussionsforum sein.

Die Veranstalter haben ein beachtliches Programm auf die Beine gestellt.

Hier gibt es mehr Infos

%d Bloggern gefällt das: