SabbatIch bin dann mal weg! Ich habe die Tradition, jedes Jahr mit einem meiner zahlreichen Hobbys auszusetzen, um die kreative Energie in diesem Bereich wieder aufzuladen. Letztes Jahr war es das Tauchen. Da ich allerdings 2016 wieder mal unter Wasser will und ich gleichzeitig das Laufen intensivieren möchte, ist das Geocaching mit dem Aussetzen dran.

Sabbatjahr bedeutet nicht nichts tun. Wenn ich Lust auf Geocaching habe, werde ich es tun. Sabbatjahr hat sehr wohl etwas mit dem Loslösen zu tun, deshalb werde ich 2016 sicher sehr viel seltener im Geocaching-Universum zu finden sein. Das betrifft natürlich auch diese Website. In den vergangenen Wochen habe ich häufiger schon mal in der Community nachgefragt, ob jemand hier einsteigen will, diese Frage möchte ich noch einmal wiederholen, bevor am 1.1.2016 hier die Lichter ausgehen. Das Problem für mich: Wer nicht Cachen geht, hat auch keine Stories zu erzählen. Also: Freiwillige vor. Viel ist nicht zu tun. Ab und zu mal eine Geschichte. Die Events einpflegen. Die Stammtisch-Daten aktualisieren. Das ist es im Grunde schon. Die Technik ist kinderleicht. Ihr braucht nur einen Web-Browser. Und im Hintergrund stehe ich natürlich gerne helfend zur Seite. Ein Team wäre noch besser!

Natürlich werde ich weiterhin meine Caches pflegen und auch die GeoTour Paderborner Land weiter betreuen.

Darüber hinaus bedanke ich mich bei der Community für die langjährige Treue zu meinen Texten und Aktionen und wünsche mir nachträglich vom Christkind eine schöne Weiterführung dieser Website.

Euer SchwarzTaucher  c8a4f669-f8db-4d83-a7ea-8c40165f4a97_a
Seit: 13/03/2008

%d Bloggern gefällt das: