Seit kurzer Zeit bietet die Plattform geocaching.com einen eigenen Lösungsprüfer für Rätsel-Caches. Ich habe das Ding mal getestet und bei meinem neuen Fragezeichen „Dahler Dosenfleisch“ eingebaut.

Was kann der Checker?
Der hauseigene Lösungsprüfer bietet die Grundfunktion dessen, was ein Geochecker leisten soll: Er überprüft, ob die ermittelte Final-Koordinate eines Rätselcaches richtig ist. Als kleines Schmankerl hat das Geocaching Headquarter noch eine zweite Funktion eingebaut: Wird die eingegebene Koordinate als richtig erkannt, wird sie automatisch als „corrected coordinate“ beim entsprechenden Cache eingetragen. Somit erscheint auf der Landkarte und in den PQs der Cache danach an der Stelle der ermittelten Koordinate. Das ist ganz praktisch, wenn man unterwegs ist und die Karte zum Beispiel in der Geocaching App aufruft.

Komplexe Ausgabeseiten, eigene Lösungsseiten oder Statistiken liefert der Lösungsprüfer nicht. Hier muss man wohl noch länger auf andere Geochecker zurückgreifen.

Mein Urteil: Tut was er soll – aber nicht mehr – und ist für die schnelle Erstellung von Mysteries hilfreich.

Lösungschecker
%d Bloggern gefällt das: