Puuhh schon wieder diese blaue Hexe (und die wandernde Schnecke…) … das heißt wohl wieder Rucksack schultern und Tagelang durch die Natur laufen…. J.

oberstdorf
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest
  • Evernote
  • Gmail
Diesmal fing es wieder mit einer langen Zugfahrt an, diese war aber noch länger als letztes Mal. In Oberstdorf angekommen ging es zunächst ein Stück mit dem Bus zur Spielmannsau. Dort begann für uns die Alpenüberquerung zu Fuß über den Fernwanderweg E5. Und der erste Aufstieg lag schon direkt vor uns. Puhh, ganz schön anstrengend. Ich bekam einen Vorgeschmack was mich die nächsten Tage erwartete.

P1120787
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest
  • Evernote
  • Gmail

Nach einigen Stunden erreichten wir die erste Hütte, hier war ganz schön was los und einen Cache konnte ich hier auch schon finden, zwar noch unter 2000 Meter, aber das sollte sich morgen ändern.

kemptener
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest
  • Evernote
  • Gmail

Nach einem gemütlichen Abend mit anderen Wanderern und gutem Essen, klingelte der Wecker viel zu früh, aber an dem Sonnenaufgang in den Bergen kann man sich einfach nicht satt sehen.

Am zweiten Tag stand gleich direkt am Anfang ein Highlight an, die Überquerung der Deutsch-Österreichischen Grenze. Ein Foto musste natürlich auch gleich her.

deutschossi
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest
  • Evernote
  • Gmail

Weiter ging es vorbei an wunderschönen Landschaften, über satte Almwiesen, weiter oben über steiniges Gebirgsland und auch über mehrere Schneefelder. Das war ganz schön rutschig.

Toll am dritten Tag war die Steinbockherde, die uns ein Stück des Weges begleitete. Neben den Kletterkünstlern  haben wir noch Tiroler Grauvieh, Murmel­tiere, Haflinger, Ziegen und vieles andere freilaufende Getier getroffen. Das war sehr aufregend und lustig, denn sie ließen sich alle bereitwillig streicheln (bis auf die Murmel­tiere, die haben nur komisch gepfiffen ;-)).

steinbock
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest
  • Evernote
  • Gmail

Am vierten Tag kamen wir an einem Stück des Ötztaler Gletschers vorbei (ca. 2750 Meter) – das war ganz schön überwältigend.

gletscher
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest
  • Evernote
  • Gmail

Toll war auch die Seilhängebrücke bei Holzgau. Diese ist 200,5 Metern lang, 1,20 Metern breit und schwebt 110 Meter in der Höhe. Sie ist die längste und höchste Seilhängebrücke in Österreich. Das hat ganz schön gewackelt als wir drüber gegangen sind.

holzgau
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest
  • Evernote
  • Gmail

Am vorletzten Tag stand noch mal ein richtiges Highlight auf dem Programm. Nach einer Nacht auf der Similaun Hütte (3019 Meter) (bei der ich auch meinen vorerst höchsten Cache fand), ging es noch mal ein paar Meter höher. Nach einem krackseligen Aufstieg erreichten wir die Ötzi-Fundstelle auf 3210 Meter. Von hier oben hatte man eine wunderschöne Aussicht auf alle umliegenden Berggipfel, denn viel höher geht es hier fast nicht mehr.

similaun
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest
  • Evernote
  • Gmail
oetzi
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest
  • Evernote
  • Gmail

An der Ötzi-Fundstelle wurde ein großes Steinmonument errichtet, davor musste ich natürlich auch ein Foto machen.

oetzi_denkmal
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest
  • Evernote
  • Gmail

Hier fand ich auch meinen zurzeit höchsten Cache!

Danach folgte noch ein langer Abstieg zum Vernagter Stausee und unsere Reise endete schließlich in Meran, wo wir uns noch eine Nacht erholten (in einem richtigen Bett mit einer Dusche ohne DuschmarkenJ).

Trotz der ganzen Anstrengungen, die vielen tausend Höhenmeter hoch und wieder runter und wieder hoch J und den Schmerzen in Knien und Füßen war es eine wunderschöne Wanderung. Die Aussichten und die schönen Erlebnisse auf der Tour entschädigten für die ganzen Strapazen. Und nach knapp einer Woche konnten wir bei einer leckeren Pizza in Meran von uns behaupten, dass wir zu Fuß durch drei Länder über die Alpen gegangen sind!

uebergang
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest
  • Evernote
  • Gmail
vernagt
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest
  • Evernote
  • Gmail
meran
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest
  • Evernote
  • Gmail

Pin It on Pinterest

Share This
%d Bloggern gefällt das: