Irgendwie kam mir heute die Idee, dass man den nächsten Paderborner Cache-Contest bereits jetzt anschieben könnte. Schließlich steht die dunkle Jahreszeit vor der Tür, die ideale Zeit zum Grübeln, Planen, Basteln und Werkeln. Und wenn die Tage wieder länger werden, also im Frühling, könnte die Outdoor-Phase mit neuen Multis, die wie die Frühlingsblümchen aus dem Boden sprießen, das Geocaching-Jahr gut beginnen lassen. Aber wie gesagt: Bisher nur eine fixe Idee. Ach ja, das Regelwerk müsste – gerade um Chancengleichheit bei den Contest-Multis herzustellen – noch ein wenig konkretisiert werden. Jetzt bin ich auf Eure Kommentare und Anregungen gespannt.

%d Bloggern gefällt das: