Habe heute eine joggende Cachekontrolle bei meinem Dahler Panorama durchgeführt (s.u.) und eine neue Variante des „Cacher-Schnick-Schnack-Schnuck“ entdeckt: „Stein bricht Dose“. Da ich letztere nicht dabei hatte, werde ich sie in den nächsten Tagen austauschen und so lange hoffen, dass die Plastiktüte hält. Vielleicht sollte ich aus meiner Lauf-Grafik, die mein iPod produziert einen Mystery basteln – nach dem Motto: „Der lahme Weg des Padertauchers an Land“ oder „Findet anhand der Grafik die Strecke zum Cache“. Parkplätze sind an meinen Home-Kords noch vorhanden 😉

Gleichzeitig habe ich „meinen Schatz“ auf die Reise geschickt, die von mir gestaltete Paderborn Dreihasen-Geocoin. Schließlich muss ich doch jetzt mal wissen, wie das Icon auf der Landkarte aussieht. Ich hoffe jetzt auf eine gute und lange Reise!

kartecoin

Paderborn-Icon auf der Karte

%d Bloggern gefällt das: