Pünktlich zum Start der diesjährigen Outdoor-Saison bringt GPSTechnologieführer Garmin die sechste Auflage seiner beliebten Freizeit- und Wanderkarte TOPO Deutschland heraus. Die digitale Vektorkarte im Maßstab 1:25.000 ist für den Einsatz auf Garmin GPSHandgeräten konzipiert. Sie lässt sich aber auch ohne Installation direkt und sekundenschnell am PC oder Mac nutzen. Die sechste Version enthält neben bewährten Funktionen und der ActiveRouting Technologie erstmals das komplette 350.000 km lange Fahrrad-Streckennetz des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club). Die Garmin TOPO Deutschland V6 PRO ist ab Mitte Juni für 129,– Euro erhältlich.

Garmin_Topo-Deutschland-V6-PRO_Oregon_HREin GPS ohne Karten ist ähnlich komfortabel wie ein Fahrrad ohne Reifen. Mit der TOPO Deutschland V6 PRO bietet Garmin deshalb eine topografische Freizeit-, Wander- und Radtourenkarte an, die speziell auf die Nutzung auf GPS-Handgeräten und Radcomputern zugeschnitten ist. Während die Optik stark an die klassischer Papierkarten angepasst ist, bietet die digitale Vektorkarte reichlich Zusatznutzen.

Eine umfangreiche POI-Datenbank (Point of Interest) hilft nicht nur beim Finden von Berggipfeln und anderen Ausflugszielen, sondern enthält z.B. auch die „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ des DWV (Deutscher Wanderverband) sowie die Bett+Bike-Gastbetriebe des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club). Darüber hinaus wurden die Daten aller Qualitätswanderwege des DWV aktualisiert, und die neueste Version der Karte enthält neben den Qualitätsradrouten erstmals das gesamte Fahrrad-Streckennetz des ADFC mit mehr als 350.000 Kilometern.

Weiterhin mit an Bord ist die von Garmin im letzten Jahr erfolgreich eingeführte ActiveRouting Technologie. Dabei werden dem Nutzer entsprechend seiner gewählten Aktivität verschiedene Routen zum Ziel vorgeschlagen. So wird ein Mountainbiker eher auf schmaleren Pfaden mit Steigungen geroutet, während der Tourenradfahrer möglichst eben auf breiten Wegen gelotst wird. Für den Bergsteiger darf es auch mal ein anspruchsvoller Steig sein. Besonderen Komfort bietet hierbei die direkte Auswahlmöglichkeit markierter Wanderwege und Radrouten. Einfach gewünschte Radroute oder (Fern)Wanderweg anklicken – und los geht’s.

Die Garmin TOPO Deutschland V6 PRO kommt Mitte Juni zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 129,– Euro in den Handel. Zum Lieferumfang gehören sowohl eine DVD zur festen Installation auf dem heimischen Computer, als auch eine vorprogrammierte microSD/SDKarte. Mit ihr können alle Kartenfunktionen auch ohne Freischaltung und werden. Reinstecken, einschalten, loslegen! Wer bereits eine Topo Deutschland 2012 Pro hat, kann für 79,– Euro ein DVD-Update auf die neueste Version kaufen. Dieses Angebot gilt auch für alle Kunden, die zuvor nur die Versionen Deutschland Süd oder Nord gekauft hatten.

Außerdem gibt es die TOPO Deutschland V6 PRO ab sofort in preislich attraktiven Paketen mit den GPS-Geräten Oregon 600, Montana 600, GPSmap 62s, Edge 800 und Edge 810.

Weitere Informationen unter www.Garmin.de

%d Bloggern gefällt das: